Eigenschaften

  • Achtblättriger Mantelpropeller mit einem Durchmesser von 2 Metern.
  • Gebläsekopf bis zu 7 Meter über den Boden ausfahrbar.
  • Hängen Sie das Gerät an Ihren Traktor oder Ihr Gebrauchsfahrzeug und bringen es dorthin, wo Sie es benötigen. Senken Sie
    den Stützfuß ab, stellen das Gerät auf die gewünschte Höhe ein und legen los.
  • Es handelt sich um einem Mantelpropeller bei dem das Luftvolumen mindestens um bis zu 30% höher als bei nicht ummantelten
    traditionellen Propellern liegt.
  • Der Propeller wurde auf Leistung unter Beachtung der internationalen Industriestandards getestet (die
    Leistungsfähigkeit ist einfach unglaublich).
  • Der Propeller bläst ungehindert, weg vom Tragmast, sodass keine Luftkraft verloren geht.
  • Verfügt über eine einstellbare Rotationsgeschwindigkeit.
  • Die Höhe und der Winkel des Gebläsekopfes können den Gegebenheiten verschiedener Gelände angepasst werden.
  • Der Motor befindet sich “oben”, wodurch er 85% seiner Antriebskraft direkt auf den Propeller überträgt.
  • Die Kraftstofftanks sind aus Sicherheitsgründen abnehmbar und müssen einmal am Tag gefüllt werden.
  • Das Gerät kann mit weitem oder schmalem Radstand bestellt werden, damit dieser der Spurbreite zwischen den Pflanzen entspricht.
  • Einfache Wartung, senken Sie den Propeller mit dem Motor bis zum Boden herab.
  • Keine zusätzlichen Betonfundamente nötig.
  • Keine Erlaubnis zur Nutzung natürlicher Ressourcen nötig.
  • Keine Baugenehmigung nötig.
  • Keine Reben oder Bäume müssen für die Anbringung im Feld entfernt werden.
  • Geringe Betriebs- und Wartungskosten.
  • Ausgesprochen leise, auf 300m nicht hörbar.